Ihr Kontakt

Barmenia Kundenbetreuung

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne auch telefonisch.

0202 438-2906

Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr
Sa. 09:00 - 15:00 Uhr

Jetzt Rückruf vereinbaren

Alle Servicenummern

Green Building

Im September 2004 wurde der Grundstein für einen Neubau gelegt, der ökologischen Anforderungen genügen soll - die Barmenia Hauptverwaltungen.

Die Asbestbelastung der alten Gebäude, Neuerungen bei den Brandschutzvorschriften, eine veraltete Klimatechnik und dringend benötigte zusätzliche Büro- und Schulungsflächen, machten einen Neubau unumgänglich.

Für den Neubau wurden verschieden Vorgaben gestellt:

  • Umweltschutz
  • Verbesserung des Arbeitsklimas stand vor allem ein
  • nachhaltiges kosteneffizientes Energiemanagement

Es konnte fast vollständig auf den Einsatz von Klimaanlagen verzichtet werden, was ein erheblicher Beitrag zur Vermeidung von Emissionen und zur Kostenreduzierung ist. Zur Kühlung und Beheizung der Gebäudekomplexe setzt die Barmenia auf Energie aus Fernwärme. An einigen Teilen des Gebäudes wird zur Kühlung Energie aus Brunnenwasser genutzt. Die dazu benötigten Brunnen befinden sich auf dem Gelände der Barmenia.

Das Gebäude bietet eine weitere Besonderheit: die so genannte Betonkerntemperierung. Das Wasser wird durch die Betondecken geleitet und kühlt bzw. erwärmt so die umliegenden Betonflächen.

Das Arbeitsklima hat sich durch die guten Tageslichteigenschaften und die besseren Durchlüftungsmöglichkeiten deutlich verbessert.

Persönlich beraten lassen

Unser Berater für Sie vor Ort